Ausdauer Training

Im Powerbody Studio haben Sie die Möglichkeit, zusätzliches Ausdauertraining zu Ihrem normalen Training dazu zu buchen. Je nach Bedarf besteht die Möglichkeit, auf dem Crosstrainer oder dem Laufband eine Trainingseinheit á 20 Min. pro Woche extra zu absolvieren. 10 positive Auswirkungen von regelmäßigem Ausdauertraining:

  1. Ausdauertraining stärkt das Immunsystem! Durch regelmäßiges Training bildet Ihr Körper vermehrt Zellen, die Bakterien und Viren angreifen und so sind Sie besser gewappnet gegen Infekte!
  2. Es beugt Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor, denn durch Training der Ausdauer verbessert sich das Sauerstoff-Aufnahmevermögen und der Herzmuskel wird gestärkt.
  3. Ihr Körper wird besser durchblutet – nicht nur die Sauerstoffaufnahme wird optimiert, die Zellen werden auch besser durchblutet und können so viel effektiver mit lebensnotwendigen Nährstoffen versorgt werden.
  4. Ausdauertraining kurbelt die Fettverbrennung und den Fettstoffwechsel an und lässt so überflüssige Pfunde schmelzen (na wenn das nicht schon Grund genug ist).
  5. Hat Auswirkung auf den Cholesterinhaushalt. Wenn der Fettstoffwechsel angekurbelt wird, werden zugleich die Cholesterinwerte positiv beeinflusst.
  6. Ihre Regenerationsfähigkeit wird deutlich verbessert.
  7. Es stärkt die Leistungsfähigkeit auf ganzer Linie – sportlich, beruflich und privat!
  8. Verbessert die Konzentration, da das Gehirn wird besser durchblutet wird.
  9. Macht glücklich! Egal welche Art von Ausdauertraining Sie machen, der Körper das „Glückshormon“ Serotonin aus und das macht einfach nur glücklich!
  10. Schafft Ausgleich! Beim Ausdauertraining muss man nicht auf die Anweisungen eines Trainers achten, Sie können es einfach „laufen lassen“ und mal abschalten.